Home Messtechnik Produkte Fluke sonstige Meßgrößen Temperaturmeßgeräte Fluke 561

Fluke 561

Fluke 561

Kombiniert ein Infrarot- mit einem Kontaktthermometer
Das bedienungsfreundliche Fluke 561 kominiert alle Temperaturmessfunktionen, die Fachleute für die meisten Überwachungsaufgaben im Bereich Heizung-, Lüftungs- und Klimatechnik benötigen, in einem Gerät.

Spezifikationen

  • ● Temperaturbereich: -40 °C bis 550 °C
  • ● Displayauflösung: 0,1° des Messwertes
  • ● Abstand zu Messfleckdurchmesser: 12:1
  • ● Bedienungsfreundlicher Wahlschalter für Emissionsgrad: In drei Stufen einstellbar: niedrig (0,3), mittel (0,7), hoch (0,95)
  • ● Anzeigegenauigkeit (bei einerBetriebstemperatur von 23 ° bis 25 °C): ± 1,0% des Messwertes oder ± 1 °C, (der gößere Wert gilt); unter 0 °C, ± 1 °C, ± 0,1 °C pro °C
  • ● Einstellzeit: 500 ms (95% des Messwertes)
  • ● Reproduzierbarkeit: ± 0,5% des Messwertes oder ± 1 °C (der größere Messwert gilt)
  • ● Spektrale Empfindlichkeit: 8 µm bis 14 µm
  • ● Laserstrahl-Zielhilfe: Einpunkt-Laserstrahl-Zielhilfe
  • ● Laser-Abschaltung: Der Laser schaltet sich bei einer Ungebungstemperatur über 40 °C ab
  • ● Laserleistung: Kall 2 (II), Ausgangsleistung < 1 mW, Wllenlänge 630-670 nm
  • ● Relative Feucht: 10% bie 90% relative Feuchte ohne Kondensation, bei < 30 °C
  • ● Stromversorgung: 2 Mignonzellen (AA) (Alkali oder NiCD)
  • ● Display Hold: 7 Sekunden
  • ● Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung: Ja, LCD mit doppelter Temperaturanzeige (aktuell und MAX/MIN/DIF/KTC), Batterieanzeige, F/C-Anzeige und Scan-Hold/-Optionen
  • ● Betriebstemperatur: 0 bis 50 °C
  • ● Lagertemperatur: -20 bis 65 °C
  • ● Temperaturen MAX, MIN, DIF: Ja
  • ● Eingang für Thermoelment Typ K mit Mini-Steckverbinder: Ja, kompatible mit Thermoelementen Typ K mit Mini-Steckverbinder
  • ● Messfühler Thermoelement Typ K enthalten: Ja, mit einem Temperaturbereich von 0 ° bis 100 °C und einer Genauigkeit von ± 2,2 °C
  • ● Anleitung für Messungen an Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen: Ja


Download PDF: Datenblatt