Home Messtechnik Produkte Fluke Elektrische Meßgrößen Netzanalysatoren Dreiphasiger Netz- und Stromversorgungsanalysator der 430 Serie

Dreiphasiger Netz- und Stromversorgungsanalysator der 430 Serie


Fluke 430
Bei Schaltvorgängen, Lastwechsel, Nicht-lineare Lasten oder Anlagenprobleme kann es bei Ihrem Netz zu Beeinträchtigungen kommen. Durch die schlechte Netzqualität steigen nicht nur Ihre Kosten im Bereich vergeudeter Energie, da es zu Ausfallzeiten und erhötes Risiko eines Geräteausfalls kommt.

Der Fluke Netz- und Stromversogungsanalysator ist das geeignete Werkzeug zur Diagnose, Fehlersuche und Dokumentation um einzelne Parameter und Ereignisse oder Anomalien, die mit der Stromversorgung zusammenhängen, schnell und effektiv zu analysieren. Somit können Sie die Netzqualität mit wenig Aufwand aufrecht erhalten und sogar noch verbessern.
Für Ihre Sicherheit wurde die Fluke 430 Serie nach der EN601010-1 Sicherheitsnorm gebaut und erfüllt als einziges Gerät bisher die Anforderungen der CAT IV bei 600 V und CAT III bei 1000V.

Eigenschaften:

  • ● Akkubetrieb reicht für mehr als sieben Stunden
  • ● 4 Spannungs- und 4 Stromeingänge (Für 3 Phasen und Neutralleiter)


Messungen:

  • ● Veff, Aeff, Hz, W, VAR, VA, PF, Cos µ (DPF), Crestfaktor
  • ● Oberschwingungen und Klirrfaktor (V,A,W), k-Faktor
  • ● Flicker (Plt, Pst, PF5)
  • ● Unsymmetrie


Zubehör:

  • ● vier 400-A-Stromzangen
  • ● fünf Messleitungen und Messklemmen zur Spannungsmessung
  • ● Netzadapter/Akku-Ladegerät
  • ● stabiler Hartschalenkoffer

 

Download PDF: Fluke 430 Serie